Ready to move: Bezugsfreie 2-Zimmerwohnung mit offenem Grundriss, Balkon, TG-Platz, Worms-West!

67549 Worms, Etagenwohnung zum Kauf

Kontaktdaten

verkauft

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    2161
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    67549 Worms
  • Etage
    2
  • Wohnfläche ca.
    66,32 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Zustand
    gepflegt
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Tief­garagen­stell­platz
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    3,57 % incl. MwSt.
  • Hausgeld
    150 EUR
  • Kaufpreis
    195.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon
  • ✓ Einbauküche

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    11.08.2029
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1991
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    98,90 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    C
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 98,90 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Geräumigkeit, viel Tageslicht und ein offenes Raumkonzept lauten die attraktiven Attribute dieser Wohnung im 2. Obergeschoss. Wobei die äußerst ansprechende Architektur des Mehrfamilienhauses, dessen hervorragender Pflegezustand und die sehr übersichtliche Größe weitere Pluspunkte sind.
Mit ihrem bezugsfreien Status kommt die Immobilie zur Eigennutzung in Frage. Sie übernimmt natürlich ebenso die Aufgabe der wertstabilen Kapitalanlage im Falle einer Neuvermietung.

Ca. 66 m² Wohnfläche für 1-2 Personen – ein solcher Grundriss darf durchaus als komfortabel bezeichnet werden.
Wohn-/Ess-/Küchenbereich, Schlafraum und ein modernes Duschbad erschließen sich jeweils von der Diele aus. Zur Lagerkapazität leistet eine Kammer ihren praktischen Beitrag.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Wohnen, Essen und Kochen getrennte Wege gingen, deshalb verschmelzen sie auch hier zur Einheit. Der fließende Übergang beinhaltet, neben dem positiven Einfluss auf die visuelle Wahrnehmung des Raumes, einen ausgesprochen kommunikativen Aspekt – wie anno dazumal als die große Wohnküche DER Familientreffpunkt war.
Bodentiefe, nach Süden gerichtete Fensterelemente geben ihm zusätzlich einen luftigen, freundlichen Charakter.

Dank einer großzügigen Verglasung wird das Schlafzimmer ebenfalls mit viel Helligkeit versorgt.
Ein vorgelagerter Balkon hat seinen Zugang von beiden Räumen aus.

Im Keller des Hauses zeigt sich einmal mehr der hohe Ausstattungsstandard des Hauses. Zur Verfügung stehen ein eigener Abstellraum, Gemeinschaftswasch-/Trockenkeller und Fahrradunterstand.

Zur Wohnung gehört ein Tiefgaragenstellplatz. Er gestattet den direkten und vor allem trockenen Weg in das Gebäude.

Um die Treppenhausreinigung kümmert sich ein Putzdienst.

Ausstattung

Frische Farbe für die Wände, mehr Aufwand müsste bei dieser Wohnung nicht sein!
Seit einer 2014 erfolgten Renovierung besteht der Bodenbelag in Diele, Schlaf- und Wohnbereich durchgängig aus Vinyl im Holzdekor.
Nur im Aktionsraum „Küche“ sind helle Fliesen verlegt, was die Funktionsareale Wohnen und Kochen klar strukturiert.

Weiße Türen und weiße Kunststoff-Isoglasfenster mit Rollläden vervollständigen das angenehme Ambiente.

Alle Wände sind mit Raufaser tapeziert.

Stäbchenmosaik in Naturtönen erzielen im Walk-in-Duschbad einen Hingucker-Effekt zu den klassischen weiß-marmorierten Wand- und Bodenfliesen und einer weißen Sanitärausstattung. Das gelingt aber auch dem auf einer Holzkonsole ruhenden, ovalen Waschbecken. Badezimmerutensilien finden Platz im beleuchteten Spiegelschrank inklusive Ablage und einem Hochschrank mit verspiegelter Front. Nicht fehlen darf da eine Echtglas-Duschkabine.

Der Kaufpreis enthält eine ältere jedoch gepflegte anthrazitfarben Einbauküche mit den erforderlichen Elektrogeräten.

Lage

Vom Standort der Wohnung im westlichen Stadtgebiet, angrenzend an das favorisierte „Musikerviertel“, kann das Zentrum von Worms immer noch zu Fuß erreicht werden.
Zu Supermarkt, Dienstleistungsunternehmen, Bankfilialen, Hochschule, Kindergärten, Schulen, Ärzten und Apotheken sind es nur wenige Gehminuten. Freizeiteinrichtungen wie Stadt-Bäder, Stadion und Fitness-Center befindet sich fast vor der Haustür.
In nur kurzer Distanz bieten außerdem Spazier- und Radwege durch Felder oder entlang der Pfrimm im nicht weit entfernten Karl-Bittel-Park genug Möglichkeiten, um Ruhe und Erholung zu finden.

Bushaltestellen in nächster Nähe garantieren eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.

Worms besitzt eine ausgezeichnete Verkehrsinfrastruktur und mit Rheinbrücke, B9 und A61 beste Anschlussmöglichkeiten an das überregionale Straßennetz und somit an die Ballungsräume Rhein-Main und Rhein-Neckar.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.