Neue Heimat – Innenstadt: Geräumiges EFH mit kleiner Einl.Whg., Garage, Garten und vielen Optionen!

67547 Worms, Einfamilienhaus zum Kauf

Neue Heimat - Innenstadt: Geräumiges EFH mit kleiner Einl.Whg., Garage, Garten und vielen Optionen! - Straßenansicht Neue Heimat - Innenstadt: Geräumiges EFH mit kleiner Einl.Whg., Garage, Garten und vielen Optionen! - Straßenansicht Neue Heimat - Innenstadt: Geräumiges EFH mit kleiner Einl.Whg., Garage, Garten und vielen Optionen! - Zugang Neue Heimat - Innenstadt: Geräumiges EFH mit kleiner Einl.Whg., Garage, Garten und vielen Optionen! - Gartenseite Neue Heimat - Innenstadt: Geräumiges EFH mit kleiner Einl.Whg., Garage, Garten und vielen Optionen! - Gartenseite Neue Heimat - Innenstadt: Geräumiges EFH mit kleiner Einl.Whg., Garage, Garten und vielen Optionen! - Garten Neue Heimat - Innenstadt: Geräumiges EFH mit kleiner Einl.Whg., Garage, Garten und vielen Optionen! - Garten Neue Heimat - Innenstadt: Geräumiges EFH mit kleiner Einl.Whg., Garage, Garten und vielen Optionen! - Außenzugang Keller Neue Heimat - Innenstadt: Geräumiges EFH mit kleiner Einl.Whg., Garage, Garten und vielen Optionen! - Außenzugang Keller Neue Heimat - Innenstadt: Geräumiges EFH mit kleiner Einl.Whg., Garage, Garten und vielen Optionen! - Gartenseite

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Schnörkelloses Design und Flachdach, ein eigentlich in den 60er und 70er Jahren vorwiegend für Bungalows äußerst populärer Baustil, liegt heute wieder voll im Trend. Insofern ist die Architektur dieses 2-geschossigen Einfamilienhauses durchaus up to date. Seine Fassade aus Sichtbeton, Klinkern und Glasbausteinen wirkt zur Straße hin eher zurückhaltend. Ganz anders auf der zum Garten gewandten Seite - hier verhelfen ein die gesamte Breite einnehmender, tiefer Balkon im Obergeschoss und der repräsentative Dachüberstand zu einem fast schon mondänen Erscheinungsbild.

Das reichhaltige Platzangebot der Immobilie - inklusive Einliegerwohnung ca. 190 m² -- lässt sich bei Bedarf durch Aufstockung um 1,5 Etagen noch erheblich steigern. Davon abgesehen macht sie auch der innerstädtische Standort interessant. Er bietet alles an urbaner Lebensqualität, was man mit einer solchen Lage verbindet.
Dazu besteht bei ihren Nutzungsmöglichkeiten große Flexibilität.
Sie kann wie bisher als geräumiges Einfamilienhaus inklusive integrierter Einliegerwohnung im Erdgeschoss dienen. Auf Grund der Zentralität des Anwesens und einer zweiten Grundstückszufahrt wären auf dem Gelände zusätzlich zur vorhandenen Garage mehrere PKW-Stellplätze realisierbar und damit auch die Umwandlung in Büroräume für eine Anwalts-/ Steuerberaterkanzlei, Versicherungsagentur u. ä..
Mit der Ausbaureserve von 1,5 Stockwerken ergeben sich weitere Optionen.

Zwei Stufen, geschützt von einem Vordach, führen zur Eingangsdiele des Hauses.
Links gewährt sie Zutritt in die kleine Einliegerwohnung, bestehend aus Flur, Küche, Duschbad und einem Zimmer mit Terrassenzugang.
Rechter Hand gelangt man in die Hauptwohnung. Ihr Grundriss im Erdgeschoss umfasst Flur, Küche, Wohn-/Essbereich und einem Gäste-WC. In die Küche passt locker noch eine Sitzgelegenheit für den Imbiss zwischendurch. Wie der geräumige Wohn-/Essbereich hat ebenso die Küche direkten Terrassenanschluss. Der sommerliche Lieblingsaufenthaltsort im Freien wird dank Süd-Ost-Ausrichtung bereits am Morgen von der Sonne gegrüßt. Und was wäre eine Terrasse ohne ein eigenes Gartenparadies? Das fehlt natürlich ebenfalls nicht.
Eine offene Massivholztreppe im Flur verbindet das Erdgeschoss mit Ober- und Kellergeschoss.
Fünf Schlafzimmer plus zwei Bäder – sogar einer großen Familie müsste die Anzahl der Räume auf der oberen Wohnebene genügen. Drei Zimmer sind dem Balkon angegliedert.
Das Untergeschoss mit Außenzugang kann Wohnraumhöhe aufweisen und verfügt über Tank- und Heizraum, Waschküche, Lager - und Vorratskeller.

Ausstattung

Wir dürfen Ihnen ein konventionell gebautes Haus anbieten, bei dem sich baujahrtypische und erneuerte Ausstattung gleichermaßen durch Hochwertigkeit und einen guten Pflegezustand auszeichnen.

Etliche Details verkörpern noch immer den Charme stilvoller 70er-Jahre-Wohnkultur. Dazu gehört hellbeiger Travertin im Eingangsbereich, Fliesen oder Linoleum für Verkehrsflächen und selbstverständlich Mosaikparkett in den Wohnräumen. Letzterer gehört sicherlich zu den langlebigen und mit vielen Einrichtungsstilen kompatiblen Bodenbelägen.
Echtholztüren ergänzen das gediegene Interieur.
1982 erfolgte ein Austausch der Fenster zugunsten von Kunststoffrahmen mit Isolierglas, die Heizungserneuerung 1992 und eine Sanierung des Flachdachs 2005.
Bäder und Gäste-WC entsprechen nicht mehr heutigem Standard.

Am Rande sollte man vielleicht erwähnen, dass auf die in damaliger Zeit obligaten Holzdecken verzichtet wurde. Außerdem handelt es sich um einen Nichtraucherhaushalt.

Die Terrasse ist mit Spaltklinkern versehen. Rustikales Pflaster leitet über zum etwas tieferliegenden idyllischen Garten.
Mit einem Stellplatz in der Garage, auf der gepflasterten Zufahrt und einem weiteren seitlich auf dem Grundstück, erübrigt sich die Frage: Wo parken im Stadtzentrum?

Lage

Genießen Sie die Vorteile urbanen Lebens!
Mit einem Eigenheim im Herzen von Worms, lässt es sich leicht spontan sein, denn hier findet das pralle Leben vor der Haustür statt.
Mit wenigen Schritten erreicht man Fußgängerzonen, Kaiserpassage, Ludwigs- und Lutherplatz, Marktplatz und Obermarkt und damit Cafés, Restaurants, erholsame Grünanlagen und alle städtischen sowie kulturellen Einrichtungen. Zur Rheinpromenade benötigen Sie zu Fuß höchstens 15 Minuten.
Der Weg zu Einkaufmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Banken wird zum Katzensprung minimiert.

Bushaltestellen und Hauptbahnhof in nächster Nähe garantieren eine optimale Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr.
Worms verfügt über eine ausgezeichnete Verkehrsinfrastruktur. Rheinbrücke, B9 und A61 sorgen für beste Anschlussmöglichkeiten an das überregionale Straßennetz und somit für eine ideale Vernetzung mit den Metropolregionen Frankfurt/Rhein-Main und Rhein-Neckar.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.