Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen!

67591 Hohen Sülzen, Einfamilienhaus zum Kauf

Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Straßenansicht Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Duschbad UG Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Duschbad UG Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Garten Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Gartenteich Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Teich und Gartenhaus Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - grüne Umgebung Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Gartenansicht Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Gartenansicht Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Gartenseite m. Wintergarten Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - idyllischer Garten Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Garten mit Pool Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Straßenansicht Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Wohnzi. m. Wintergarten Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Kaminzimmer Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Küche Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Badezimmer EG Lebenselixier Natur: Gepflegter Bungalow mit Urlaubspotenzial in Hohen-Sülzen! - Badezimmer EG

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Durchatmen, abschalten, Atem holen!
Für viele Menschen gibt es kaum etwas Schöneres als entspannt auf der Veranda zu sitzen, umgeben von gepflegtem Grün. Blütenduft verwöhnt die Sinne, das plätschernde Wasser eines Teiches lässt den Alltagsstress vergessen.
Lauschige Ruheplätze, umgeben von hohen Bäumen als schattige Rückzugsorte, den Blick schweifen lassen über sanfte Hügel, Wiesen und Felder, an heißen Tagen Abkühlung finden im eigen Pool: Auf diesem Fleckchen Erde ist jeder Tag Urlaub!

Das Eigenheim hat jedoch noch mehr zu bieten als ein „grünes Wohnzimmer." Seine idyllische Lage, solide Bauweise und vor allem die großzügige Wohnfläche machen es zu einem tollen Gesamtpaket.

Und so sieht das umfangreiche Raumangebot aus:
Von der Eingangsdiele erschließt sich das geräumige Wohnzimmer, dessen nahtloser Übergang zur gemütlichen Kaminecke auf der einen Seite und zum Essbereich gegenüber mit zwei großen Wanddurchbrüchen erreicht wurde. Der Verzicht auf eine Tür zwischen Essplatz und Küche verweist ebenfalls auf die „Offenheit“ des Hauses. Der Küchenbereich kann natürlich ohne Umwege auch von der Diele aus betreten werden.
Und sollten Sie von einer ruhigen Sitzecke träumen, naturnah, mit einem „mehr“ an Licht, jedoch geschützt vor Wind und Regen… der vorgelagerte Wintergarten ist ganzjährig geöffnet!

Zu Schlafzimmer, Büro, TL-Badezimmer und G-WC, führt ein Seitenflur von der Diele aus.

Das UG in Form eines Hochkellers birgt weitere Wohn- und Staukapazität. Um einen Vorraum gruppieren sich Hobbykeller, Heiz-/Haustechnik-/Tankraum, Waschraum und zwei Lagerkeller. Über einen kleinen Flur sind G-Zimmer sowie Duschbad zu begehen.

Gartenliebhabern sollte das aufwendig angelegte Grundstück genügen um ihrem Hobby zu frönen. Brunnen, Regenwasserzisternen und eine automatische Bewässerung erleichtern die Arbeit. Ob Lesestube, Spielhaus, Lagermöglichkeiten für Geräte… zum perfekten Gartenglück gehört auch hier ein hübsches Holzhaus.

Ausstattung

Gediegen statt extravagant!
Baujahrstypisches und erneuertes Interieur bzw. Technik des konventionell gebauten Hauses zeichnen sich gleichermaßen durch Hochwertigkeit und einen guten Pflegezustand aus.

Der Wohn-/Essbereich ist mit Stab-Parkett, das Kaminzimmer mit Dekorfliesen im mediterranen Stil ausgelegt, die Küche passend zur moderne weißen Einbauküche hell gefliest.
Strapazierfähige beige-braune Spaltklinker fanden in Diele, Seitenflur und auf den Treppenstufen Verwendung.
Bis auf Heizraum und G-Zimmer ist auch das Untergeschoss mit Fliesen versehen.

Das mit Wanne und Dusche ausgestattete Tageslichtbad im Erdgeschoss wurde 2001 installiert. Weiße Sanitärobjekte, Fliesen und Badmöbel werden ergänzt von grauen Granit-Bodenfliesen und einer Bordüre.
Weiße Fliesen, Sanitärkeramik und Badmöbel geben auch dem Duschbad im Untergeschoss Helligkeit und Frische.

Eine ideale Lösung gelang bei dem 2005 erfolgten Umbau der Terrasse zum Wintergarten: Herausnehmbare Fensterelemente vermitteln bei Bedarf Outdoor-Feeling.

Im Jahre 2002 fand eine Modernisierung der Ölzentralheizung statt.
Für die Abwasserentsorgung im Untergeschoss sorgt eine Hebeanlage.

Dank Wärmetauscher und Überdachung ist der Pool immer angenehm temperiert und deshalb selbst bei kühlem Wetter ein Badevergnügen erster Klasse. Überdies erhöht eine Gegenstromanlage den Spaß- und Fitnessfaktor um ein Vielfaches.

PKW-Stellfläche bietet eine Garage bzw. deren Zufahrt.

Sonstige Informationen

Hier genannte Daten und Fakten basieren ausschließlich auf den uns vom jeweiligen Auftraggeber zur Verfügung gestellten Informationen. Bei aller Sorgfalt übernehmen wir daher keine Gewähr für die Richtigkeit. Auslassungen, Irrtum und Zwischenverkauf/-vermietung unter Vorbehalt. Eine unerlaubte Weitergabe unseres Angebotes an Dritte, auch Vollmacht- oder Auftraggeber des Interessenten, führt in voller Höhe zur Provisionspflicht.

Lage

Ruhig, grün, naturnah!
Das Umfeld des gepflegten Einfamilienhauses in einer gewachsenen, beliebten Ortsrandlage ist geprägt von der niveauvollen Nachbarbebauung und einem ansprechenden Straßenbild.

Die landwirtschaftliche Prägung der Umgebung von Hohen-Sülzen garantiert ein angenehmes Wohnklima ohne auf eine gute Infrastruktur verzichten zu müssen.
Der zur Verbandgemeinde Monsheim gehörende Weinort besitzt eine gute Verkehrsanbindung. Über die BAB (A6, A61) ist die METROPOL-REGION RHEIN-NECKAR ebenso wie das RHEIN-MAIN-GEBIET in Kürze erreichbar. Ins nahe Worms oder Grünstadt gelangen Sie schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Im stündlichen bzw. halbstündlichen Rheinland-Pfalz-Takt dauert die Bahnfahrt nur wenige Minuten.

Die reizvolle Landschaft des südlichen Wonnegaus bietet einen hohen Freizweitwert. Entdecken Sie die Vorzüge einer der sonnigsten Regionen Deutschlands auf ausgedehnten Wander- und Radtouren, bei dem Besuch eines der zahlreichen Weinfeste, dem gesellige Zusammensein in einer gemütlichen Winzerstube oder Straußwirtschaft.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.