All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum!

67547 Worms, Bürofläche zur Miete

All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - Büroebenen All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - oberer Bürobereich All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - Blick vom Badezimmerturm All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - Südterrasse All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - Sicht aus der Glaskuppel All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - Sicht aus der Glaskuppel All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - Stilvolle Eingangstür All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - Blick zum Eingangsbereich All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - Eingangsebene All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - Blick vom Eingang All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - abgeschl. Büro All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - Badezimmerturm All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - Freistehende Badewanne All in One: Penthouse – Maisonette – Loft – Büro! Repräsentative Gewerberäume in Worms-Zentrum! - Treppenaufgang

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Motivation, Phantasie und Leistungskraft heißen die wichtigsten Erfolgskriterien… und dazu braucht es eine Umgebung, die Energie spendet und den Gedanken Flügel verleiht!

Welcher Ort wäre daher für einen kreativen Tapetenwechsel besser geeignet als diese Büroräume!
Wem Ausgefallenes gefällt, den wird deren unglaublich geräumiges, sonniges Innenleben und der innovative Grundriss begeistern. Die Gewerbeeinheit kommt fast ohne trennende Wände und Türen aus. Infolgedessen gewährt sie nicht nur beeindruckende Perspektiven, sondern bietet auch nahezu unbegrenzte Gestaltungsfreiheit und lässt etagenübergreifend kommunikative Verbindungen zu.
Es ist eine ganz neue Art von Arbeitsplatzqualität mit einem “Mehr” an Licht und Transparenz sowie ungeahnten Ausblicken über die Dächer der Wormser Altstadt.

Erste Highlights können gleich hinter der Eingangstür bewundert werden. Respekteinflößende 8,50 m beträgt der vertikale Luftraum – das ist Loft-Feeling pur! Ein weiterer Beweis für die Originalität der Immobilie ist ein integrierter Turm hinter dem sich das stylische Retro-Badezimmer verbirgt. Zur wohldosierten Mischung aus Raffinesse und Funktionalität trägt auch der angrenzende Büroraum bei. Versehen mit Haustür und Sprossenfenstern (wohlgemerkt innenliegend, auf der dem Empfangsbereich zugewanden Seite) unterstreicht er den Forumcharakter des Entrees.

Doch damit nicht genug: Für Erholungspausen stehen auf der unteren Ebene eine große Südterrasse und ein überdachter Nordbalkon zur Verfügung. Letzterer mit einer Brüstung aus Natursandstein, was ihm einen mediterranen Touch gibt.

Wer in den Räumen noch etwas Industrial-Chic vermisst… bitte sehr: Über eine geschwungene Metalltreppe führt der Weg auf die umlaufende Galerie mit mehreren horizontal versetzten Arbeitsbereichen. Und auch hier folgte die Ideenwerkstatt konsequent ihrem ästhetisch überzeugenden Konzept. Zuständig für das Wow-Gefühl sind nun ein Erker und das runde Plateau mit Glaskuppel.

Ausstattung

Die Beschreibung mit Worten gelingt bei einer solch differenzierten Ausstattung leider nur unvollständig. Eine Maxime kann allerdings in einem Satz formuliert werden: Man nehme hochwertige Materialien, kombiniert das ganze mit trendigem Interieur und trifft damit punktgenau den heutigen Zeitgeist.

Mit urigem Kopfsteinpflaster im unmittelbaren Eingangsbereich, massivem Eicheparkett für die übrigen Bodenflächen, weiß verputzten Wänden und Säulen wird die außergewöhnliche Maisonette-Architektur stilvoll in Szene gesetzt.

Wie an der meist bodentiefen Verglasung unschwer zu erkennen, wurde der Fokus beim Ausbau der Immobilie auch auf den Gute-Laune-Spender “Helligkeit” gerichtet. Selbst bei geschlossenen Fenstern überrascht die große Lichtfülle.

Rustikal, nostalgisch und modern – was gegensätzlich klingt, fügt sich im Badezimmer zu einem harmonischen Ganzen. Die natürliche Haptik von beige-braunen Cotto-Fliesen und dunkelgrauem Kopfsteinpflaster bildet den interessanten Kontrast zu einer ebenfalls nicht alltäglichen Sanitäreinrichtung in Weiß. Elegant ruht eine freistehende Badwanne auf silbernen Löwentatzen. Souveränes Understatement indessen zeigen die schlichten, runden Formen von Aufsatzwaschbecken und WC designed by Phillip Starck.

An kühlen Tagen stellt eine Fußbodenheizung sicher, dass alle Räume wohltemperiert sind.

Es besteht die Möglichkeit Parkplätze am Haus anzumieten.

Lage

Die Gewerbeeinheit kann als exklusives Büro, Praxis, Studio oder Atelier genutzt werden.
Sie befindet sich nur wenige Schritte entfernt von Marktplatz, Fußgängerzonen und Einkaufspassage, in einer Seitenstrasse der beschaulichen Wormser Altstadt.
Umgeben von geschichtsträchtigen Plätzen, historischen Gebäuden, erholsamen Grünanlagen, aber auch Cafés und Restaurants erleben Sie einen Standort mit allen Vorteilen urbanen Lebens!

Das Mietobjekt profitiert aufgrund seiner Zentralität von einer hervorragenden Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Neben hauseigenen Parkmöglichkeiten garantieren umliegende Tiefgaragen ebenso eine gute Erreichbarkeit für den Individualverkehr.
Mit Rheinbrücke und B9 direkt "vor der Haustür" sowie der Anschlussstelle Worms zur A 61 ist eine ideale Vernetzung mit dem Ballungsgebiet Rhein-Main und der Metropol-Region Rhein-Neckar gewährleistet.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.