New in! Eleganter Bungalow mit Garten, Doppel-Garage, ELW und vielen Extras!

67550 Worms, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1409
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    67550 Worms
  • Wohnfläche ca.
    218 m²
  • Grund­stück ca.
    1.168 m²
  • Zimmer
    8
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    3
  • Separate WC
    1
  • Terrassen
    2
  • Heizungsart
    Fußbodenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1989
  • Bauweise
    Massiv
  • Stellplätze gesamt
    2
  • Garagen
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    750.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Einliegerwohnung
  • ✓ Massivbauweise
  • ✓ Sauna
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Gültig bis
    06.06.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1989
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    298,40 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 298,40 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Exklusiv bei uns im Angebot: Ein Einfamilienhaus der Extraklasse in Worms-Rheindürkheim!

Das detaillierte Exposé dieser Immobilie wird erst in den nächsten Tagen zur Verfügung stehen!
Da wir Ihnen unseren interessanten Neuzugang jedoch nicht lange vorenthalten möchten, hier schon ein kurzer Überblick:

Elegant, wertbeständig, top gepflegt, qualitätvoll, zeitlos, gediegen…! Ach, uns würden noch viele positive Eigenschaften zu diesem individuell geplanten Architektenhaus einfallen.
Es ist ein Statement in Sachen Stil und Geschmack - unverwechselbar und überdurchschnittlich
ausgestattet.

Erstellt wurde das freistehende Gebäude in Massivbauweise im Jahre 1989 auf einem weitläufigen Grundstück mit ca. 1.100 m².

Breite Dachüberstände, ein mit Schiefer gedeckter Turmerker, ein breiter Quergiebel mit Glaselementen bis zum First und das repräsentative Eingangsportal mit Sandsteinstufen prägen den villenhaften Charakter des Winkelbungalows. Auch die durchdachte Grundstücksgestaltung und eine aufwendige Zuwegung zeugen von hohem Niveau.

Allein im Erdgeschoss beläuft sich die großzügige Wohnfläche auf 152 m²; aufgeteilt in Eingangsdiele mit Garderobennische, G-WC und Büroraum, den offen anschließenden Bereich Essen und Wohnen, der Küche mit Speisekammer und einen Schlaftrakt, bestehend aus zwei Schlafräumen und dem Masterbad.
Ergänzt wird sie zusätzlich durch einen vielfältig nutzbaren Studioraum, der das gesamte ausgebaute Dachgeschoss einnimmt.
Im Souterrain befindet sich außerdem eine Einliegerwohnung von 66 m² mit 3 Zimmern, Küche und 2 Duschbädern. Da die Räume völlig autark von außen erreichbar sind, aber ebenso Zugang über eine Innentreppe haben, könnte man die Konstellation „Wohnen und Arbeiten unter einem Dach“ realisieren. Mehrgenerationen-Wohnen, dem heranwachsenden Nachwuchs ein eigenes Domizil ermöglichen, im Alter der Pflegekraft einen persönlichen Rückzugsort bieten oder Mieteinnahmen generieren. Die separate Wohneinheit schafft Flexibilität in unterschiedlichen Lebenssituationen.
Kellerbar, Saunaraum, Hauswirtschafts-Heiz- und Lagerraum finden im Untergeschoss ebenfalls Platz.
Eine Doppelgarage hat außer Stellfläche für Fahrzeuge noch zwei Nebenräume in petto, gedacht als kleine Werkstatt und zum Abstellen für Gartenutensilien.

Ein kleiner Auszug aus der Ausstattungsliste:
Weiße Kunststoff-Isoglasfenster
Naturstein-Bodenbelag (Brasilianischer Quarzit) in Diele, Küche, Wohn- und Essbereich
Fußbodenheizung im EG
Weiße Massivholz-Türen
Offener Kamin im Wohnzimmer
Kaminofen im Dachstudio
Masterbad mit Whirlpool und Walk-in-Dusche
Wäscheabwurfschacht
Alarmanlage
Terrassenbelag und Außentreppen aus Sandstein
Automatische Gartenbewässerung
Grundwasserpumpe
Bachlauf
Sprudelstein
u.v.m.

Lage

Gepflegte Einfamilienhäuser und hübsch angelegte Gärten kennzeichnen die Nachbarschaft des Einfamilienhauses in einem gewachsenen Wohngebiet von Worms-Rheindürkheim.

Es sind viele Faktoren, die den Wormser Vorort Rheindürkheim zu einem angenehmen Wohnsitz machen, u. a. eine geringe Entfernung zur Stadtgrenze (ca. 8 km), die unmittelbare Nähe zum Rhein und die reizvolle Landschaft des südlichen Wonnegaus. Er besitzt darüber hinaus eine gute eigene Infrastruktur mit Bäckerei, verschiedensten Einzelhandels-/Dienstleistungs- und Handwerksbetrieben, SB-Bankfiliale, Poststelle, Zahnarzt, Allgemeinmediziner, Kindertagesstätte und Grundschule.
Eine direkte Anbindung an die B9 als wichtige Verbindungstrecke zwischen Ludwigshafen, Worms und Mainz sowie die über den Autobahnzubringer in wenigen Fahrminuten erreichbare A 61 garantieren beste Anschlussmöglichkeiten an die Ballungsräume Rhein-Main und Rhein-Neckar.
Für autofreie Mobilität sorgt eine Buslinie.
Mit diversen Vereinen, Festen und kulturellen Veranstaltungen bietet dieser lebendige Stadtteil einen hohen Freizeitwert.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt