Haus im Haus: 183 m² Wfl. – 2 Terrassen – mediterraner Garten mit Hot Tube – Stellplatz – Westhofen!

67593 Westhofen, Maisonettewohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    2209
  • Objekttypen
    Maisonettewohnung, Wohnung
  • Adresse
    67593 Westhofen
  • Wohnfläche ca.
    183 m²
  • Grund­stück ca.
    393 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    2
  • Heizungsart
    Etagenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Zustand
    gepflegt
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Stellplatz
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    3,57% incl. MwSt.
  • Hausgeld
    180 EUR
  • Kaufpreis
    498.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Gültig bis
    27.11.2033
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2002
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    103,26 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    D
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 103,20 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Es ist wahrhaftig kein alltägliches Eigenheim, dass wir Ihnen anbieten dürfen, denn eigentlich kann man statt von einer Wohnung eher von einem Einfamilienhaus sprechen. Auch die idyllische Lage in einem Innenhof stellt eine Besonderheit dar.

Als Teil einer imposanten Scheunenanlage aus Anfang des letzten Jahrhunderts, welche 2002 umfangreich saniert und in modernen Wohnraum umgewandelt wurde, lässt bei dem reihenhausähnlichen Anwesen mit seinen 2 ½ Geschossen nichts darauf schließen, dass hier zwei Parteien unter einem Dach wohnen. Denn beide Eingänge sind völlig separat auf unterschiedlichen Gebäudeseiten angeordnet.
Und genau genommen liegt die zum Verkauf stehende Wohneinheit mit einer Grundstückgröße von ca. 393 m², und 183 m² Wohnfläche verteilt auf zwei Etagen sowie einer Nutzfläche ca. 67 m² sogar über den Durchschnittsmaßen eines Reihenhauses.

Zur Straße hin prägt ein Ziegelmauerwerk das U-förmige, historische Gebäudeensemble. Im Gegensatz dazu sind Ziegel hofseitig lediglich Gestaltungsgeber an den Putzfronten im Quertrakt. Sie markieren andeutungsweise zwei Rundbögen über den einst vorhandenen Scheunentoren. Heute treten an deren Stelle stilvolle weiße Haustüren. Eine davon gewährt den Zugang in Ihr vielleicht zukünftiges Zuhause.

Was sofort ins Auge fällt: Das Innenleben der Wohnung passt ebenfalls in kaum eine Schublade!
Nicht allzu häufig findet man eine derart geräumige, einer Splitlevel-Bauweise ähnliche Eingangszone, der Maueröffnungen interessante Sichtachsen über die Bereiche Essen und Wohnen hinweg bis zur Terrasse und in den bezaubernden Garten bescheren.

Rechter Hand in der Diele betreten Sie die Küche und angrenzend eine Speisekammer. Auf der unteren Wohnebene geht im weiteren Verlauf die Diele über in den Essbereich. Durchgängig verlegte helle Fliesen im Cotto-Stil verstärken die Großzügigkeit und bilden einen Brückenschlag zu den Wandverblendern in Steinoptik im Esszimmer. Schon dies bringt südländisches Lebensgefühl in die Räume. Aber damit nicht genug, ein großflächiges Fensterelement scheint die Terrasse mit einzubeziehen, und bei deren Anblick
macht sich Urlaubstimmung breit.
Ein Büroraum und ein Walk-in-Duschbad zweigen im 4 Stufen nach oben versetzten Dielenbereich ab, bevor die Abteilung „Wohnen“ daran türlos anknüpft. Hochwertige Eichen-Landhausdielen dienen als ästhetische Klammer. Fast bis zum Boden reichende Fenstermodule sind im Wohnbereich spendable Lichtbringer.

Infolge der unterschiedlichen Ebenen mangelt es im „Allraum“ Wohnen-Essen trotz des offenen Layouts nicht an Struktur und Geborgenheit.
Das außergewöhnliche Ambiente muss natürlich draußen eine Fortsetzung finden.
Wohngarten, Gartenzimmer - Begriffe, welche einem dort spontan in den Sinn kommen. Abschalten, Atem holen, das gelingt an einem solch wunderbaren Ort garantiert.
Für den Essplatz (inklusive Outdoorküche) auf der gefliesten Terrasse bildet eine nostalgische, berankte Pergola umrahmt von Bruchsteinmauern die Kulisse. Das leise Plätschern eines Brunnens begleitet den Weg über die Rasenfläche zur überdachten Chillout-Ecke. Ja, und für perfekte Entspannungsmomente fehlt selbst ein Hot Tube nicht. Er verspricht ganzjähriges Badevergnügen unter freiem Himmel. Wer möchte jetzt noch verreisen.

Die Privaträume im Obergeschoss bestehen aus dem stylischen Tageslicht-Masterbad, Kinderzimmer und dem Elternschlafzimmer, das eine Überraschung bereithält: Eine Loggia! Mit ihr verfügt die Immobilie über einen zweiten lauschigen Open-Air-Sitzplatz.

Sie glauben, mehr Highlights kann es nicht geben? Oh, doch! Hinter einer weißen Doppelflügeltür im Eingangsflur verbirgt sich der Zugang in einen Partykeller, mit was wohl? – geschichtsträchtigen Bruchsteinmauern.

Ausstattung

Der gelungene Mix aus Authentizität und Modernität verleihen diesem Domizil seinen individuellen Touch und kreiert ein unvergleichliches Wohlfühlszenario.
Gedeckte Farben und der Natur entlehnte Materialien bestimmen überwiegend das wertige Interieur, wie zum Beispiel der cremeweiße Fliesenboden bzw. die handgehobelten, geölten 3-Schicht-Landhausdielen aus Eichenholz in Diele- und Wohn-/Essbereich.
Der Büroraum im Erdgeschoss sowie Flur und die beiden Schlafräume in der oberen Etage sind mit Vinyl im Holzdesign ausgestattet.

Isoglas-Holzfenster und weiße Türen unterstützen das freundliche Gesamtbild.

Mit der Kontrast-Kombination „Schwarz-Weiß“ tanzt die zwar ältere, jedoch gepflegte Einbauküche ein wenig aus der Reihe.

Im Erdgeschoss-Badezimmer mit Walk-in-Dusche harmoniert die zurückhaltende Farbpalette aus hellen Erdtönen bei Fliesen und Steinriemchen bestens zur weißen Sanitärkeramik. Für die Portion Landhaus-Charme ist ein Waschtisch im Vintage-Stil mit dazu passendem weißem Unter- und Spiegelschrank zuständig.

Dank des optimierten Raummanagements beinhaltet die Einrichtung im Masterbad Wanne, Walk-in-Dusche, WC und Waschtisch. Stilistische Gegensätze fügen sich auch hier zu einer geglückten Symbiose. Dunkle Bodenfliesen, Sichtbeton-Wände und gradlinige Sanitärobjekte und Armaturen sind für den Coolness-Faktor zuständig. Handwerklich geprägtes Massivholz-Badmöbel mit Patina liefert die robuste, warme Komponente für den lässigen Industrie-Look.

Eine Alarmanlage erhöht das Sicherheitsgefühl und eine automatische Bewässerung erleichtert die Gartenpflege.

Lage

Westhofen gehört zur Verbandsgemeinde Wonnegau. Neben deren Hauptsitz in Osthofen existiert eine zweite Verwaltungsstelle in Westhofen.

Auch ländliche Idylle wird immer urbaner!
Die alte Weinbaugemeinde im schönen Rheinhessen, zwischen Worms und Mainz, ist ein Wohnort mit guter Verkehrsanbindung - die Innenstadt von Worms, BAB und B9 sind nur wenige Autominuten entfernt.
Mit zahlreichen Einzelhandels- und Fachgeschäften sowie mehreren Supermärkten, Ärzten, Apotheke, Bankfiliale, aber auch Kindergarten, eine Grund- und Realschule plus mit Ganztagsbetreuung verfügt das ca. 3420 Einwohner zählende Westhofen über eine hervorragende eigene Infrastruktur.

Nicht nur das vielfältige Vereinsleben inklusive breit gefächertem Veranstaltungsprogramm steht für ein umfangreiches Freizeitangebot.
Der Rhein im Osten und das Rheinhessische Hügelland im Westen – Westhofens Umgebung bietet reichlich Möglichkeiten, die Umgebung auf ausgedehnten Wander- und Radtouren kennenzulernen. Entdecken Sie die Vorzüge einer der sonnigsten Regionen Deutschlands ebenso bei einem Besuch der zahlreichen Weinfeste und dem geselligen Zusammensein in einer gemütlichen Winzerstube oder Straußwirtschaft.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt