Da geht noch was: Ältere 1-2 Familien-DHH mit großem Grdst., Garten und Garage in WO-Weinsheim!

67551 Worms / Weinsheim, Doppelhaushälfte zum Kauf

Da geht noch was: Ältere 1-2 Familien-DHH mit großem Grdst., Garten und Garage in WO-Weinsheim! - Außenansicht Da geht noch was: Ältere 1-2 Familien-DHH mit großem Grdst., Garten und Garage in WO-Weinsheim! - Garten

Kontaktdaten

verkauft

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    1293
  • Objekttypen
  • Adresse
    67551 Worms / Weinsheim
  • Etagenanzahl im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    126 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    942 m²
  • Zimmer
    5
  • Badezimmer
    2
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1962
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Käufer­provision
    5,95% incl. Mwst.
  • Kaufpreis
    350.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Fliesenboden
  • Kunstoffboden
  • Massivbauweise

Energie­bedarfs­ausweis

  • Ausstelldatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    25.02.2030
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1962
  • Primärenergieträger
    OEL
  • Energie­effizienz­klasse
    E
  • Endenergie­bedarf
    142.60 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja
  • End­ener­gie­be­darf:
    142.60 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Wir möchten Ihnen nichts vormachen, bei dieser gepflegten Doppelhaushälfte aus den 60er Jahren heißt es: Ärmel hoch krempeln und ran an die Modernisierungsarbeit! Der Vorteil: Alles kann, nichts muss.
Und das bezieht sich nicht nur auf Umfang und Art der Renovierung, denn hier haben Sie auch die Wahl, ob die Immobilie zukünftig als Ein -oder Zweifamilienhaus genutzt werden soll.

Ein weiteres Plus: Der Standort im Wormser Vorort Weinsheim. Nur wenige Fahrminuten von der Kernstadt entfernt, aber immer noch eher dörflich geprägt, erfreut er sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit gerade bei jungen Familien. Sicherlich auch, weil es fußläufig Einkaufsmöglichkeiten für Produkte des täglichen Bedarfs gibt - beim Lebensmittel-Discounter in der Nachbarschaft oder im nächsten Bauernhofladen.

Das Gebäude liegt zurückgesetzt von der Straße. Dementsprechend tief gestaltet sich der Vorgarten, durch den die Grundstückzufahrt zur Garage bzw. der Gehweg zur Eingangstreppe führt. Ein vorgebauter, geschlossener Windfang schützt deren Stufen vor Regen und Wind.

Hinter der eigentlichen Haustür erschließt ein Treppenhaus die Erdgeschosswohnung, das Obergeschoss und den Keller.
Beide Etagen verfügen über jeweils ca. 63 m² und nahezu identische Grundrisse. In den letzten Jahren wurde das Anwesen von einer Familie bewohnt, weshalb sich folgende Aufteilung ergibt:
EG: Diele, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche und Tageslicht-Wannenbad
OG: Diele, 3 Schlafzimmer und Tageslicht-Duschbad
Keller (mit Außentreppe): Vorraum, Lagerkeller, Hobbyraum, Waschkeller, Heizraum.

Ursprünglich als Zweifamilienhaus geplant, sind in einem der Zimmer des Obergeschosses (analog zum EG) Anschlüsse für eine Küche bereits vorhanden, so dass eine Umwandlung leicht möglich ist.
Um mehr Wohnraum zu schaffen, ließe sich auch ein Anbau realisieren.

Die Innenausstattung entspricht nicht mehr heutigem Zeitgeschmack.
Brenner und Heizkessel der Ölzentralheizung stammen aus dem Jahr 1992/94, die weißen
Isoglas-Kunststofffenster aus 1982.

Zu dem Objekt gehört eine Garage, eine befestigte Hoffläche und ein Nebengebäude (ehem. kleine Stallung.) Auf dem weitläufigen Areal finden Hobbygärtner ein geeignetes Betätigungsfeld. Es ist aber auch wie geschaffen zum Spielen und Toben für den Nachwuchs. Überhaupt scheint der Garten nahtlos in die unmittelbar danach beginnende Grünfläche überzugehen, was den Erholungswert noch steigert.

Lage

Die Immobilie befindet sich am Ortskernrand von Weinsheim.
Nur ca. 4 km trennen den südwestlichen Stadtteil vom Wormser Zentrum, das per PKW oder Bus (Haltestelle fast vor der Haustür) in Kürze erreichbar ist. In Weinsheim selbst sind Einkaufsmöglichkeiten, SB-Bank, Postfiliale und Kita vorhanden. Weitere Supermärkte, Einzelhandelsfachgeschäfte, Dienstleistungs- und Handwerksbetriebe, Ärzte, Apotheke, aber auch Grund-/Haupt-/und Gesamtschule befinden im angrenzenden Stadtteil Horchheim.

Mehrere Vereine, diverse Veranstaltungen, die ländliche Umgebung mit Weinbergen und Feldern sowie Spazier- und Radwege entlang des nahen Eisbach ermöglichen vielfältige Freizeitaktivitäten.

Rheinbrücke, B9 sowie der Anschlussstelle Worms zur A 61 in unmittelbarer Nähe gewährleistet eine schnelle Verbindung zum Ballungsgebiet Rhein-Main und der Metropol-Region Rhein-Neckar.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.